Portrait Klaus Maria Knichel

Lebenslauf

Klaus-Maria Knichel wurde 1955 in Bonn geboren. Von 1977 bis 1984 studierte er Kunstgeschichte, Philosophie und Anglistik in Bonn und später in Köln. In dieser Zeit zeigte er seine ersten Arbeiten in regionalen Ausstellungen. Nach Arbeits- und Studienaufenthalten in London und Brüssel lebte er in Frankreich, wo seine Arbeiten private Kunden fanden. Nach einer längeren Schaffenspause begann er im Jahr 2000 wieder künstlerisch zu arbeiten. 2007 zog es ihn mit Familie ins lebendige Berlin, dessen Großzügigkeit und steter Wandel wieder und wieder neugierig macht.